CHEFDAYS

Donnerstag, 13 April 2017 von

Am 29.Mai und 30. Mai 2017 ist es wieder soweit: Richtungsweisende Konzepte, zukünftige Trends und das Who-is-who der nationalen und internationalen Gastroszene – zusammengefasst die CHEFDAYS 2017, das größte Foodsymposium Österreichs, kommen wieder nach Graz. In den zwei Tagen Küchen-Rock-’n’-Roll auf der Hauptbühne, bei den Masterclasses und am Marktplatz der Innovationen blitzten die Inspiration, der

1. Hotel & Touristik Trendforum in Wien

Freitag, 04 März 2016 von

Das 1. Hotel & Touristik Trendforum steht unter dem Motto VERÄNDERUNG Klimawandel – Gästewandel – Angebotswandel und findet am 5. 4. 2016 im Palais Ferstel in Wien statt. Ein Forum von Experten und Visionären gibt Antworten auf die wichtigsten Zukunftsfragen unserer Branche. Alle Informationen findet ihr auf unseren Versanstaltungskalender oder unter www.hotelundtouristik.at

Kochen kennt keine Grenzen

Samstag, 14 November 2015 von
Kochen kennt keine Grenzen

Kochen kennt keine Grenzen. An Tagen wie diesen sollte man sich daran erinnern – und hoffen, dass es in anderen Bereichen des menschlichen (Zusammen)Lebens irgendwann genauso sein wird. Schon immer wurde auf der Welt kulinarischer Austausch zwischen Regionen, Ländern und Erdteilen betrieben, die jeweilige Küche mit Gerichten und Zutaten aus anderen bereichert und erweitert. Blickt

United Against Waste lädt zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch in Sachen Abfallvermeidung und Kostenreduktion ins ARENA City Hotel Salzburg. Am Dienstag dem 10. November laden die Partner von United Against Waste im Rahmen der großen Abschlussveranstaltung zum Branchendialog der Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung ein. Ab 9:30 Uhr diskutieren Experten zum Thema „Lebensmittelabfälle reduzieren & Kosten sparen“ im

Einen großartigen Erfolg konnte Österreich bei der Patisserie-Weltmeisterschaft im Rahmen der Expo in Mailand feiern: Das vom Kochverband Tirol entsendete Team erreichte den dritten Platz und musste sich dabei nur Japan und den Lokalmatadoren aus Italien geschlagen geben. Die tolle Leistung der Teammitglieder Martin Hopfgartner, Stefan Loidl und Martin Studeny sowie der Teamleiterin Brigitta Schickmaier

Chance Gastronomie

Sonntag, 11 Oktober 2015 von

Tausende Flüchtlinge kommen nach Österreich. Ihre Aussichten auf einen geeigneten Arbeitsplatz sind hier sehr gering. Die Initiative „Chance Gastronomie“ soll dabei helfen, dies zu ändern. Der Ausschluss vom Arbeitsmarkt ist ein Problem, das angesichts der hohen Flüchtlingszahlen an Brisanz gewinnt. Von den 46.000 Asylwerbern, die bis August 2015 nach Österreich gekommen sind, werden nur die

Das war die Fafga 2015

Donnerstag, 01 Oktober 2015 von

Die Fafga 2015 ist vorbei und hat zahlreiche Besucher in das Messegelände Innsbruck gelockt. Die kulinarischen Höhepunkte wie Zucker-, Schokolade- und Backkunst, sowie Gemüseschnitzen konnten von den Besuchern bestaunt werden. Außerdem fanden zahlreiche Veranstaltungen/Wettbewerbe, wie die internationale Fingerfood Trophy,  der Landeslehrlingswettbewerb „Tyrol Skills“, das Duell der Hobbyköche und das Finale des internationalen Duells der Jungköche statt. Hier geht es

Vorschau: FAFGA 2015

Samstag, 19 September 2015 von

Nach fast einem Jahr Vorbereitung ist es endlich soweit: Die FAFGA 2015 steht vor der Tür und lockt auch in diesem Jahr mit vielen kulinarischen Höhepunkten zahlreiche Besucher vom 21. bis 24. September ins Messegelände Innsbruck. Ihnen soll mit der FAFGA die Möglichkeit geboten werden, veschiedene Berufe aus einer anderen Sicht kennenzulernen, erzählt Heinz Tauber

Generalversammlung 2015

Mittwoch, 20 Mai 2015 von

Erstmals veranstaltete der VKÖ seine Generalversammlung in Salzburg und bot den anwesenden Mitgliedern im Stieglkeller ein abwechslungsreiches Programm. Die Auszeichnung als Koch der Köche ging an Alexander Stockl und auch das Jugendnationalteam und seine Trainer wurden für ihre Erfolge geehrt. Mit großen Einsatz waren von Präsident Alois Gasser und seinem Team verschiedene Programmpunkte –  neben

Alexander Stockl wurde auf der Generalversammlung des VKÖ als „Koch der Köche 2015“ ausgezeichnet. Der Verband der Köche Österreichs gratuliert auch hier ganz herzlich zu dieser wirklich höchst verdienten Auszeichnung und dankt ihm für die herausragenden Leistungen um den VKÖ und den Kochberuf!

Verband der Köche Österreichs

Als fachkulturelle Vereinigung leisten wir einen wesentlichen Beitrag zu Österreichs Tourismuswirtschaft. Unsere Tätigkeit dient vor allem der Förderung des gastronomischen Berufs, der zeitgemäßen und traditionellen österreichischen Kochkunst und gepflegten Tafelkultur.

Kontakt


Adresse: Postfach 0006, A-1025 Wien
Tel.: 0043/1/36 76 162
Email: info@vko.at

Unsere Partner

OBEN