VKÖ Burgenland

Die Erfüllung von Erwartungen von Allen ist oft nur bedingt oder gar nicht möglich.
Es liegt sehr stark an jedem einzelnen Kollegen bzw. jeder Kollegin selbst, welchen „Nutzen“ er aus einer Mitgliedschaft  beim VKÖ ziehen kann.

Denn nur GEMEINSAM SIND WIR STARK!!

Für dich ist Kochen nicht nur ein Beruf, sondern deine Berufung. Du Lebst und Liebst was du tust?
Du bist Lehrling und hast Fragen zu deiner Ausbildung, willst dich weiterbilden oder du suchst einen Austausch mit gleichgesinnten?

Dann bist du bei uns genau richtig. Mit den Seminaren des Vkö kannst du deinen Horizont erweitern, beim Duell der Jungköche, dein Talent leben. Wir stehen dir mit Rat und Tat zur Seite.
Egal ob Landgasthaus oder Hauben Küche wir wollen alles das gleiche, wir leben alle das gleiche, wir lieben alle das gleiche.

Unser Herz schlägt für die Gastronomie

Kontakt

Obmann:KM. Thomas FUCHS

Kontaktinformationen VKÖ Sektion Burgenland:

Adresse: Robert-Graf-Platz 1 7000 Eisenstadt
Tel.: +43 676 7262084
Mail: emsanna[email protected]

Verband

Als fachkulturelle Vereinigung leisten wir einen wesentlichen Beitrag zu Österreichs Tourismuswirtschaft. Unsere Tätigkeit dient vor allem der Förderung des gastronomischen Berufs, der zeitgemäßen und traditionellen österreichischen Kochkunst und gepflegten Tafelkultur.

Wir stehen für unsere Kollegen und unseren Berufsstand, für eine Aus- und Weiterbildung für den Kochberuf. Wir bauen auf Ursprung und Tradition.

Kochen ist eine….Wissenschaft, aber auch eine Kunst, Abenteuer und Vergnügen….Sydney Gordon

  • Wir fühlen uns unseren Kollegen und Kolleginnen weißen Zunft gegenüber verpflichtet.
  • Wir beraten, informieren, qualifizieren und bilden weiter, betreuen und helfen unseren jungen, motivierten Mitgliedern und Kollegen.
  • Wir wollen moderne, innovative Akzente in unserem Gewerbe setzen Wir möchten das für unseren Beruf nötige handwerkliche Geschick und Können pflegen und weitergeben.
  • Wir suchen neuartige Wege und neue Denkansätze zu Weiterentwicklung und zum Erhalt unserer hochstehenden österreichischen Küchenkultur.
  • Wir schätzen jeden Kollegen und jede Kollegin, ungeachtet seiner / ihrer individuellen fachlichen Qualifikation und seiner Einbringung in unsere  Berufsvereinigung.
  • Wir tragen Sorge um die Sicherheit und setzen uns für die Humanisierung am Arbeitsplatz ein.
  • Wir stellen unsere Jugend  in den Mittelpunkt und versuchen auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten einzugehen.
  • Wir bemühen uns um gute Kooperationen mit den Fachinstitutionen, mit den Partnern aus Handel, Wirtschaft und Gewerbe.
  • Wir blicken auf die Zukunft unserer REGION, die uns wichtig ist.
  • Wir sind  offen  für nationale, kontinentale und  globale Kontakte und Beziehungen zu befreundeten Berufs- und Standesvereinigungen.
  • Wir setzen uns für übergreifende, humanitäre Projekte, aber auch soziale Hilfe für unsere in Not geratenen Berufskollegen/Innen ein.
  • Wir fördern und fordern „Kreativität, Flexibilität, Engagement, Konstruktive Kritikfähigkeit, Qualitätsbewusstsein und der Blick für den größere Mehrwert.
  • Wir glauben fest, dass Gleichberechtigung ein wichtiger Grundsatz in unserem Schaffen, egal ob im Arbeits- oder Vereinsumfeld, ist.
  • Wir nehmen die Menschen wie sie sind und versuchen jeden individuell zu fördern.
  • Wir finden, dass niemand auf Grund seiner Rasse, seiner ethnischen Herkunft, seines Geschlechts, seiner Religion, seiner Anschauungen, seiner Behinderung oder seiner Beeinträchtigung, seines Alters oder seiner sexuellen Neigung diskriminiert werden darf. Es ist uns ein ernstes Anliegen Verantwortung zu übernehmen und eine starke Interessensvertretung für unseren Berufsstand zu sein
  • Kompetente Beratung und attraktive Vorteile für unsere Mitglieder
  • Als fachkulturelle Vereinigung leisten wir einen wesentlichen Beitrag zu Österreichs Tourismuswirtschaft. Unsere Tätigkeit dient vor allem der Förderung des gastronomischen Berufs, der zeitgemäßen und traditionellen österreichischen Kochkunst und gepflegten Tafelkultur.
  • Unsere Mitglieder erhalten attraktive Vorteile und Ermäßigungen bei verschiedenen Veranstaltungen und Seminaren sowie ausgewählten Produkten und werden in beruflichen Fragen kompetent beraten.

Der VKÖ ist ein Verein der bereits weit über 118 Jahre lang besteht. (gegr. 1902).

VORSTAND

Gasthaus Fuchs

Hauptstraße 33

7331 Weppersdorf Fon: +43 (0) 26 18 / 22 50

Fax: +43 (0) 26 18 / 22 501

Mail: [email protected]
KM. Thomas FUCHS

Obmann Sektion Burgenland

Position:

Culinary Advisor bei Nestle Professional Österreich GmbH in Wien

Geboren am: 07. Dezember 1973 in Wien

Nebentätigkeiten:

Mitbegründer des Vereins K.M.B. (Küchenmeister im Burgenland)

Kochkurse im WIFI Eisenstadt zu verschiedensten Themen
KM Stefan Horvath

Obmann STV

Position:

Jugendbeauftragter und Küchenchef im Rasthaus zur alten Mauth in Neusiedl am See

Geboren am: 24. Dezember 1974 in Wien
KM Emanuel Hänke

Schriftführer

Position:

Obmann der pannonischen Schmankerlwirte
KM Gerhard Windholz

Beirat