United Against Waste lädt zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch in Sachen Abfallvermeidung und Kostenreduktion ins ARENA City Hotel Salzburg. Am Dienstag dem 10. November laden die Partner von United Against Waste im Rahmen der großen Abschlussveranstaltung zum Branchendialog der Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung ein. Ab 9:30 Uhr diskutieren Experten zum Thema „Lebensmittelabfälle reduzieren & Kosten sparen“ im

Einen großartigen Erfolg konnte Österreich bei der Patisserie-Weltmeisterschaft im Rahmen der Expo in Mailand feiern: Das vom Kochverband Tirol entsendete Team erreichte den dritten Platz und musste sich dabei nur Japan und den Lokalmatadoren aus Italien geschlagen geben. Die tolle Leistung der Teammitglieder Martin Hopfgartner, Stefan Loidl und Martin Studeny sowie der Teamleiterin Brigitta Schickmaier

Chance Gastronomie

Sonntag, 11 Oktober 2015 von

Tausende Flüchtlinge kommen nach Österreich. Ihre Aussichten auf einen geeigneten Arbeitsplatz sind hier sehr gering. Die Initiative „Chance Gastronomie“ soll dabei helfen, dies zu ändern. Der Ausschluss vom Arbeitsmarkt ist ein Problem, das angesichts der hohen Flüchtlingszahlen an Brisanz gewinnt. Von den 46.000 Asylwerbern, die bis August 2015 nach Österreich gekommen sind, werden nur die

Das war die Fafga 2015

Donnerstag, 01 Oktober 2015 von

Die Fafga 2015 ist vorbei und hat zahlreiche Besucher in das Messegelände Innsbruck gelockt. Die kulinarischen Höhepunkte wie Zucker-, Schokolade- und Backkunst, sowie Gemüseschnitzen konnten von den Besuchern bestaunt werden. Außerdem fanden zahlreiche Veranstaltungen/Wettbewerbe, wie die internationale Fingerfood Trophy,  der Landeslehrlingswettbewerb „Tyrol Skills“, das Duell der Hobbyköche und das Finale des internationalen Duells der Jungköche statt. Hier geht es

Vorschau: FAFGA 2015

Samstag, 19 September 2015 von

Nach fast einem Jahr Vorbereitung ist es endlich soweit: Die FAFGA 2015 steht vor der Tür und lockt auch in diesem Jahr mit vielen kulinarischen Höhepunkten zahlreiche Besucher vom 21. bis 24. September ins Messegelände Innsbruck. Ihnen soll mit der FAFGA die Möglichkeit geboten werden, veschiedene Berufe aus einer anderen Sicht kennenzulernen, erzählt Heinz Tauber

Generalversammlung 2015

Mittwoch, 20 Mai 2015 von

Erstmals veranstaltete der VKÖ seine Generalversammlung in Salzburg und bot den anwesenden Mitgliedern im Stieglkeller ein abwechslungsreiches Programm. Die Auszeichnung als Koch der Köche ging an Alexander Stockl und auch das Jugendnationalteam und seine Trainer wurden für ihre Erfolge geehrt. Mit großen Einsatz waren von Präsident Alois Gasser und seinem Team verschiedene Programmpunkte –  neben

Alexander Stockl wurde auf der Generalversammlung des VKÖ als „Koch der Köche 2015“ ausgezeichnet. Der Verband der Köche Österreichs gratuliert auch hier ganz herzlich zu dieser wirklich höchst verdienten Auszeichnung und dankt ihm für die herausragenden Leistungen um den VKÖ und den Kochberuf!

Als einen großen Erfolg kann der VKÖ das Seminar für Profis zu den Themen Sous-vide und Food Pairing verbuchen. Die 36 Teinehmer waren voll motiviert und begeistert von den neuen Methoden und Herangehensweisen, welche die Seminarleiter um Heiko Antoniewicz und Alois Gasser ihnen näher brachten. Die Wiberg Academy in Salzburg präsentierte sich als perfekter Ausrichtungsort

G5 der Kochverbände

Sonntag, 26 April 2015 von

Die G5 der Kochverbände formieren sich. In Bad Ragaz trafen sich am 24.04.2014 die Präsidenten der Verbände aus der Schweiz, Deutschland, Luxemburg, Südtirol und Österreich. Hotel & Gastro Union,Verband der Köche Deutschlands e.V. (VKD), Vatel Club Luxembourg, SKV Südtiroler Köcheverband und Verband der Köche Österreichs, an einem Tisch und formierten die KOCH – G5   5 Länder eine

Für den VKÖ ist es von großer Wichtigkeit, auch in der Steiermark wieder als Vertretung der Köchinnen und Köche aktiv zu sein. Das soll nun unter der Führung von Franz Labmayer gelingen, der das Amt des steirischen Sektionsobmannes übernimmt und damit Ulrich Albegger nachfolgt. Diesem möchte der VKÖ für seinen Einsatz an dieser Stelle ganz

Verband der Köche Österreichs

Als fachkulturelle Vereinigung leisten wir einen wesentlichen Beitrag zu Österreichs Tourismuswirtschaft. Unsere Tätigkeit dient vor allem der Förderung des gastronomischen Berufs, der zeitgemäßen und traditionellen österreichischen Kochkunst , dem Alpinen Kulinarischen Erbe und gepflegten Tafelkultur. Wir stehen ein entgegen der internationalen, kulinarischen Austauschbarkeit der Österreichischen Küche!

Kontakt


Adresse: Schiffmühlenstrasse 50/2/2 1220 Wien
Tel.: 0043/1/36 76 162
Email: info@vko.at

Mitglied werden

Unsere Partner

OBEN